X
  GO
Ihre Mediensuche
Die Surrealistin
Roman
Verfasser: Carter, Michaela (Verfasser)
Verfasserangabe: Michaela Carter
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Kindler
Mediengruppe: Roman
nicht verfügbar
Exemplare
StandorteSignaturSignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Standorte: (blau) Cart Signatur: (blau) Cart Signaturfarbe:
 
Status: Zurückgelegt Frist: Vorbestellungen: 1
Inhalt
1937: Als die junge Engländerin Leonora Carrington den berühmten Surrealisten Max Ernst kennenlernt, ist er ein verheirateter Mann. Er führt sie in die Pariser Künstlerszene um Salvador Dali und Pablo Picasso ein, und bald wird aus der leidenschaftlichen Affäre eine Liebesbeziehung. Das Paar zieht nach Südfrankreich, wo Carrington sich der Malerei verschreibt. Doch dann bricht der Zweite Weltkrieg aus, und die beiden werden auseinandergerissen. Verzweifelt macht Max sich auf die Suche nach ihr. Doch Leonora hat mittlerweile begonnen, sich als Frau und Künstlerin zu emanzipieren. Auch von Max Ernst.
Details
Verfasserangabe: Michaela Carter
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Kindler
Systematik: SL
ISBN: 978-3-463-00001-5
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 525 Seiten
Schlagwörter: Frauen, Emanzipation, Kunst
Originaltitel: Leonora in the morning light
Mediengruppe: Roman